Schützenfest Erkrath 2015: Der Letzte Schrei

Wie in jedem Jahr fand auf dem Schützenfest in Erkrath auch dieses Jahr wieder die „Rocknacht“ am 04. Juni 2015 statt, als Band war nach dem Comeback im letzten Jahr wieder „Der Letzte Schrei“ im Festzelt.

Schade war, dass das Zelt nur etwa bis zur Hälfte gefüllt war – viele Leute sind draußen geblieben, sicherlich wegen dem schönen Wetter (und der ein oder andere auch um das Eintrittsgeld zu sparen). Trotzdem war die Band gut drauf, unter den Special Guests waren unter anderem Marlon Schäfer am Schlagzeug und Dirk Hanten mit der Mundharmonika dabei.

Die Bühne.
(#) Die Bühne.

Weiterlesen

Der Letzte Schrei, Schützenfest Erkrath 2014

Auf dem Schützenfest in Erkrath spielte am 19. Juni 2014 auch Der Letzte Schrei. Zuletzt 2008 in Erkrath gewesen gab es eine tolle Comeback-Party, die auch der Band sichtlich Spaß gemacht hat. Als Gastauftritte gab es neben Marlon (bei ein paar Liedern am Schlagzeug) auch Unterstützung von „Elmar“ und später auch Dirk Hanten mit der Mundharmonika. Laut einer der Ansagen wurde der Abend angeblich auch aufgenommen, demnächst soll es eine neue Live-CD geben.

Der Letzte Schrei auf der Bühne im Schützenzelt Erkrath.
(#) Der Letzte Schrei auf der Bühne im Schützenzelt Erkrath.

Weiterlesen

Alex im Westerland, Leichlingen 2013

Am 22. September 2013 spielte Alex im Westerland beim Stadtfest in Leichlingen. Die Band, dessen Name durch die Songs Hier kommt Alex (Die Toten Hosen) und Westerland (Die Ärzte) geprägt ist, covern eben diese beiden Rockgruppen. Und das ziemlich erfolgreich.

Ich habe die Band zum ersten Mal gesehen und bin begeistert. Denn Alex im Westerland zeigt, dass auch covern eine Kunst ist. Schließlich werden Die Ärzte und Die Toten Hosen oft gecovert, doch selten hat man das Gefühl, dass sich dabei so sehr Mühe gegeben wird. Ich weiß nicht, wie Sänger Philipp das hinkriegt, aber er klingt fast wie das Original – als brüllender Campino genauso wie als hochtöniger Farin.

Wer Die Ärzte und Die Toten Hosen mag, sollte sich diese Coverband nicht entgehen lassen.

Alex im Westerland Leichlingen 22.09.2013

1 Die Band (von links nach rechts): Dido am Bass, Sänger Philipp, Schlagzeuger Danu und Gitarrist Benni.

Weiterlesen

Der Letzte Schrei auf dem Schützenfest Oberkassel

An Vatertag, dem 9. Mai 2013, hat die Coverband „Der Letzte Schrei“ in Düsseldorf-Oberkassel gespielt. Anlass war das diesjährige Schützenfest der Schützen in Oberkassel auf den Oberkasseler Rheinwiesen (nicht zu verwechseln mit der im Juli stattfindenden „Größten Kirmes am Rhein“). Wegen dem neuen Rauchverbot saßen die meisten Festzeltbesucher hinter der Bühne draußen auf der Terasse. Im Festzelt war daher nur wenig Publikum, dafür war die Luft im Vergleich zu früheren Festzelt-Besuchen deutlich besser.

Der Letzte Schrei 09. Mai 2013 Kleines Schützenfest Oberkassel

1 Die Bühne mit „Der Letzte Schrei“, von links: Frank „Alti“ Altmann, Claus „Chäf“ (sic!) Schäfer, Holger Diederichs und Frank „Sobi“ Sobirey.

Weiterlesen