Feuerwehr Erkrath Löschzug 1 Tag der offenen Tür 2019

Am 30. Mai 2019 lud der Löschzug 1 Alt-Erkrath der Freiwilligen Feuerwehr Erkrath zur „Abrissparty“, denn im nächsten Jahr soll am (dann hoffentlich fertigen) neuen Gerätehaus gefeiert werden. Somit war dieses Jahr der letzte Tag der offenen Tür am alten Gerätehaus. Wie gewohnt gab es im Innenhof Essen und Getränke, vor dem Gerätehaus konnten die aktuellen Fahrzeuge angesehen werden. Neben den (für Stammgäste) bekannten Vorführungen einer Fettbrand-Explosion und explodierenden Sprayflaschen wurde auch eine Übung der Jugendfeuerwehr gezeigt. Das Wetter spielte trotz schlechter Vorhersagen mit und somit war das Fest ziemlich gut besucht, es war richtig voll. Ein gelungenes Abschiedsfest.

Der vordere Teil der Ludenberger Str. war gesperrt, hier konnte man die Fahrzeuge anschauen.

Read More

Feuerwehr Erkrath LZ1 Tag der offenen Tür 2014

Der Löschzug I der Feuerwehr Erkrath öffnet an Christi Himmelfahrt/Vatertag traditionell seine Türen und feiert ein Fest. Man kann sich die Fahrzeuge ansehen, für die Kleinen gibt es eine Hüpfburg, für die Großen Vorführungen und im Hof wird für das leibliche Wohl gesorgt. So war es auch am 29. Mai 2014, bei dem ich einige Fotos und zwei Videos von den Brandschutz-Vorführungen (Fettbrand und Spraydosen) gemacht habe.

Fahrzeuge der Feuerwehr Erkrath mit ausgefahrener Leiter und daran hängender Feuerwehr-Fahne.
(#) Fahrzeuge der Feuerwehr Erkrath mit ausgefahrener Leiter und daran hängender Feuerwehr-Fahne.

Read More

Karnevalsumzug Erkrath 2014

Am 22. Februar 2014 startete gegen 14:11 Uhr der Karnevalsumzug in Erkrath. Etwa eine halbe Stunde brauchte der gesamte Zug zum vorbeigehen – für Erkrath ist das ein guter Durchschnitt. Ich habe am Rathaus gestanden, wie üblich kommt der Karnevalszug an dieser Stelle zwei Mal vorbei, wegen der Wende am S-Bahnhof. Auf dem Weg in Richtung der Einkaufsstraße stoppte der Zug mehrmals, vermutlich machten die versenkbaren Poller mal wieder Probleme. Immerhin spielte das Wetter mit.

Die Motto-Wagen boten einiges: Bei den Parteien ging es heiß her, die Bürger mit Umweltverantwortung wiesen mit Gasmasken auf die undichte Deponie in Hubbelrath hin, die SPD prangerte die Begrabung des Stadtentwicklungsprojektes an und die Grünen setzen auf die Bitte, sie zu „Bützen“ (= wählen). Die IG Erkrath prangerte sogar den ganzen Stadtrat an, er würde mit den Problemen der Stadt Monopoly spielen.

Überrascht hat mich, dass diesmal das Casino gegenüber vom Rathaus nichts gemacht hat. In der Vergangenheit gab es dort vom Balkon aus Musik und die einzelnen Wagen und Gruppen wurden gegrüßt. Dafür standen zwischen Rathaus und ehemaligem Kurhaus eine Menge an Jugendlichen, die nach dem Zug auch merkbar betrunken waren.

Karnevalsumzug Erkrath 2014

1 Wagen der Erkrather Karnevalsgesellschaft Die Letzten Hänger 1963 mit dem diesjährigen Motto „Und ist die Bahnstrass‘ noch so tot – wir feiern bis zum Morgenrot“ mit schlagfertiger Antwort.

Read More